AnnoWiki

AnnoOnline Wiki 

Markthaus

Aus AnnoOnline Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein

Das Markthaus ist eines der ersten Gebäude, die ihr in Anno Online errichten könnt. Damit die Warenabholung durch einen Marktkarren stattfinden kann, muss jedes Produktsgebäude sowohl im Einflussbereich des Markthauses liegen, als auch mit einer Straße zu eben jenem verbunden sein. Zu Beginn des Spiels erfüllt das Kontor den gleichen Zweck. Es ist daher nur notwendig Markthäuser zu errichten, wenn ihr ein Produktionsgebäude außerhalb des Einflussgebietes des Kontors bauen wollt. Ihr erhaltet eine Warnung, wenn ihr versucht ein Produktionsgebäude zu errichten, das nicht in Reichweite eines Markthauses oder Kontors liegt, bzw. wenn sich zu viele Produktionsbetriebe im Umkreis befinden. Dann schafft es der Kontor meist nicht, alle Waren rechtzeitig abzuholen.

Zu Beginn verfügt das Markthaus nur über 1 Marktkarren. Im späteren Spielverlauf ist es möglich, das Gebäude auszubauen und so die Anzahl der verfügbaren Marktkarren zu erhöhen. Ebenfalls ist es möglich im Proviantmagazin den Buff Marktkarren zu erwerben. Dieser fügt einem Kontor oder Markthaus für die Dauer von 30 Minuten einen zusätzlichen Marktkarren hinzu.

Seit dem Update vom 30.10.2012 erweitert das Markthaus nicht mehr die Lagerkapazität der Stadt und dient somit dem reinen Warentransport. Um die Kapazitäten der Insel zu erweitern benötigt ihr nun ein Lagerhaus.

big_warehouse.png
Markthaus

Gebäude

Gebäude Icon Baukosten Baumaterial Betriebskosten Baufläche Verfügbarkeit ab Marktkarren
Markthaus Stufe 1 Markthaus 2150 Münzen 2 Münzen 4x4 FE 1 BauerBauer 1
Markthaus Stufe 2 Markthaus 125.000 Münzen 2 Münzen 4x4 FE 1.500 Handwerker Handwerker 2
Markthaus Stufe 3 Markthaus 300.000 Münzen 2 Münzen 4x4 FE 2.000 Kaufleute Kaufleute 3
Markthaus Stufe 4 Markthaus 800.000 Münzen 16 Münzen 4x4 FE 500 Adlige Adlige 4
Meine Werkzeuge
Anno Online-Wiki
1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070